Wählen Sie bitte Ihren Standort

Serial Number Verified :
Authenticated:
The product is verified as being authentic; however, this does not guarantee the condition or fit for purpose of the product.

LSHU xPole Leitungsschutzschalter

Der deutschlandspezifische LSHU von Eaton ist ein Leitungsschutzschalter mit einem thermischen und einem elektromagnetischen Auslöser in 1- und 3-poliger Ausführung. Der LSHU ist mit Bemessungsströmen von 10 bis 100 A und in Auslösecharakteristik E erhältlich. Dieser Leitungsschutzschalter erfüllt die Anforderungen der DIN VDE 0641-21  und der VDE AR-N 4101. Das Schaltvermögen der LSHU beträgt 25 kA.  

LSHU xPole Leitungsschutzschalter
ERFÜLLT DIE ANFORDERUNGEN
der VDE 0641-21
AUSFÜHRUNGEN
1- und 3-polig
AUSLÖSECHARAKTERISTIK
E

Hauptmerkmale

  • Selektiver Leitungsschutzschalter
  • 1- und 3-polige Ausführung
  • Erfüllt die Anforderungen der VDE 0641-21
  • Ausführungen entsprechend DIN VDE 0641-21
  • L1, L2, L3 separat schaltbar
  • Kein Aufschalten auf einen bestehenden Kurzschluss
  • Für Sammelschienenmontage im unteren Anschlussraum
  • Kontaktstellungsanzeige
  • Abschließ- und verriegelbar
  • Auslösecharakteristik E
  • Bemessungsströme von 10 A bis 100 A
  • Bemessungsspannung 230/400 V
  • Bemessungsschaltvermögen 25 kA

Gängigste Überstromschutzeinrichtungen

LS-Schalter schützen Leitungen vor Zerstörung durch Überlast und Kurzschluss: Bei unzulässig hohen Strömen reagiert der thermische Auslöser des Schutzschaltgeräts - ein Bimetall, das sich verformt und zum Ausschalten führt. Im Kurzschlussfall sorgt elektromagnetischer Schnellauslöser für einen möglichst raschen Schaltvorgang.

Geprüfte Qualität

Im Hauptstromversorgungssystem wird auch in der neuen TAB der Verteilungsnetzbetreiber sowie in aktuellen DIN-Normen gefordert. Eine selektive Überstromschutzeinrichtung ist heute unverzichtbarer Bestandteil einer komfortablen und sicheren Elektroinstallation – und Garantie für eine optimale Verfügbarkeit der nachgeschalteten Anlage.

Einsatzgebiete

Für den LSHU-Schalter ist ein selektiver Arbeitsbereich vorgesehen. Zu den Einsatzgebieten zählen Industrieanwendungen, Hauptverteilungen und Zählerplatz, welche diesen breit verwendbar machen!