PV-Feuerwehrschalter für bis zu 6 Strings

PV-Feuerwehrschalter sind Gleichstrom-Lasttrennschalter, die die Leitungen zwischen Solarmodulen und Wechselrichter spannungsfrei schalten. Sie ermöglichen der Feuerwehr im Brandfall gefahrlos zu löschen. Eaton bietet neben dem SOL30-Safety für Kleinanlagen anschlussfertige Feuerwehrschalter, in denen 2, 3, 4 oder 6 Lasttrennschalter in einem gemeinsamen Gehäuse zusammengefasst sind. Die einzelnen Strings werden nicht wie bei Generator-Anschlusskästen parallelgeschaltet, sondern können dem Wechselrichter separat zugeführt werden. Dies ermöglicht die Verwendung mehrerer MPP-Tracker und dient der Leistungsoptimierung des Wechselrichters.

Die Feuerwehrschalter gibt es jeweils als Variante mit metrischer Verschraubung oder mit MC4-Buchsen. Bei den Geräten mit metrischer Verschraubung werden alle Leitungen auf Reihenklemmen gelegt. Dies garantiert eine schnelle und einfache Installation.